VERMIETUNG + PFLEGE + BETREUUNG AUS EINER HAND

In der Rendsburger Kaiserstraße und in der Hollerstraße-West (Büdelsdorf) wohnen Menschen mit Behinderung oder mit Pflegebedarf selbstbestimmt im eigenen Wohnraum. Sie erhalten bei Bedarf von uns Betreuung und Pflege.

 

Diese Wohnprojekte der Brücke

  • sind nahe der Innenstadt
  • fördern nachbarschaftliche Kontakte
  • laden ein zu Gruppen- und Freizeitangeboten
  • bieten eine regelmäßige Pflegeberatung

 

Unsere Angebote:

 

Quartiersmanagement

  • Organisation regelmäßiger offener Treffen im Gemeinschaftsraum
  • Unterstützung ehrenamtlich initiierter Gruppenaktivitäten
  • Förderung gemeinschaftlicher Aktivitäten
  • Koordination des Gemeinschaftsraumes

 Ambulante Betreuung

  • sozialpädagogische Einzelbetreuung
  • sozialpsychiatrische Einzelbetreuung
  • aus einer Hand mit Pflegeleistungen

Ambulante Pflege

  • Individuelle Beratung
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Freizeitaktivitäten in Gruppen
  • Notrufsicherung

 Die Kombi macht den Unterschied

  • Die Unterstützungsleistungen im Sozialen Wohnen der Brücke werden aufeinander abgestimmt. Pflege und Eingliederungshilfe können miteinander kombiniert werden
  • Erfahrene Mitarbeiter*innen der Brücke haben die bürokratischen Hürden überwunden, stimmen sich fachlich gut ab und leisten unterschiedliche Hilfen aus einer Hand

 

Ansprechpartner*in

Susanne Jahn
Projektmanagement
Tel.: 04331 1323-49
E-Mail: susanne.jahn@bruecke.org