Freiwilliges Engagement bei der Brücke

Sie wollen sich / Du willst Dich engagieren und dafür zunächst einmal orientieren?

Freiwillige in der Brücke-Gruppe ergänzen die hauptamtlich Beschäftigten. Sie gestalten eigene Tätigkeitsbereiche, haben ein umfassendes Mitsprache- und Initiativrecht und werden durch feste Kontaktpersonen in den Einrichtungen und regelmäßige Gruppentreffen unterstützt.

Freiwillige haben Zugang zu allen Fortbildungsangeboten und werden dabei besonders gefördert. Es gibt eine umfassende Kostenerstattung und es besteht Versicherungsschutz.

Wir freuen uns über Dein/Ihr Interesse am freiwilligen Engagement 

Herzlich Willkommen zu einer persönlichen Beratung! Mit allen Fragen können Sie sich/kannst Du Dich an uns wenden.

Ansprechpartner*in

Marek Schlegel
Ehrenamtskoordination & Beratungsstelle f. ehrenamtl. Geflüchtetenhilfe
Tel.: 04331-132 32 55|0151.250 530 94
E-Mail: marek.schlegel@bruecke.org