Ausbildung & Studium

Zurück zur Übersicht

01.03.2019

Ausbildung zur/m Altenpflegehelfer*in (w/m/d)

Auf Anfrage bieten wir auch Ausbildungsplätze für den praktischen Teil der einjährigen Ausbildung zur/m Altenpflegehelfer*in (w/m/d).

Welche Vorraussetzungen brauchst du?
• Hauptschulabschluss

Worauf kommt es an?
• Verantwortungsbewusstsein
• Kontaktbereitschaft
• Einfühlungsvermögen
• Freundlichkeit

Hast Du schon die Videos unserer Mitarbeiter*innen gesehen, die etwas über Ihren Beruf und unsere Pflegeeinrichtungen erzählen?
Anna - Pflegefachkraft
Carola Matzek - Pflegedienstleitung

So läuft die Ausbildung
Theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte wechseln sich ab. Im Ausbildungsbetrieb arbeitest Du als Auszubildende*r richtig mit und kannst in der Praxis ausprobieren, was Du im Unterricht gelernt hast. Dabei bist Du nicht allein: Du wirst von sogenannten Praxisanleiter*innen unterstützt, die Du bei Bedarf um Rat fragen kannst.
Am Ende wird eine schriftliche Hausarbeit abgegeben und eine praktische und mündliche Prüfung abgelegt. Auf Antrag erhaltet Ihr die staatliche Erlaubnis, die Berufsbezeichnung Altenpflegehelferin bzw. Altenpflegehelfer zu führen.

Die Ausbildungsvergütung beträgt derzeit
500 €

Interesse bekommen?
Du hast noch Fragen? Ruf uns gerne an und wir beraten Dich.
Hier die Infos über Ansprechpartner und Bewerbungsanschrift:

Gettorfer Seniorenwohnanlage Am Park
Hainweg 14 | 24214 Gettorf
Ansprechpartnerin: Astrid Kranz, Tel. 04346 / 415 102
E-Mail: astrid.kranz@bruecke.org
www.amparkgettorf.de

Haus Schwansen
Rakower Weg 1 | 24354 Rieseby
Ansprechpartner: Markus Preuß, Tel. 04355 / 18 10 99
E-Mail: markus.preuss@bruecke.org
www.hausschwansen.de

Seniorenzentrum Mittelholstein
Billundstraße 610 | 24594 Hohenwestedt
Ansprechpartnerin: Renate Freimann, Tel. 04871/ 40 94 05
E-Mail: renate.freimann@bruecke.org
www.seniorenzentrummittelholstein.de

Alten- und Pflegeheim Haus Tannenhof
Bahnhofstraße 51 | 24966 Sörup
Ansprechpartnerin: Marieta Paul-Kedzierski, Tel. 04635-29 33-0
E-Mail: marieta.paul-kedzierski@bruecke.org
www.tannenhofsoerup.de

Ambulante Pflege: Brücke Pflege und Fördern
Am Stadtsee 9 | 24768 Rendsburg
Ansprechpartner: Thomas Bauer, Tel. 04331/1323-813
E-Mail: pflegedienst@bruecke.org
www.bruecke-pflegedienst.org

Weiterführende Links