Ausbildung & Studium

Zurück zur Übersicht

01.11.2019

Ausbildung zur/m Hauswirtschafter*in (w/m/d)

Das Pflegeheim Haus Schwansen in Rieseby bietet Ausbildungsplätze zur/m Hauswirtschafter*in (w/m/d) an. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.
Zu den Hauptaufgaben des Berufes gehören die fachgerechte Verpflegung, die sachgerechte Haus- und Textilreinigung sowie die personenorientierte Betreuung.
Der nächste freie Ausbildungsplatz wird zum 01.08.2020 besetzt. 

Welche Voraussetzungen brauchst du?
• Hauptschulabschluss

Worauf kommt es an?
• Geschicklichkeit (z.B. beim Bügeln, Reinigen, Kochen)
• Organisatorische Fähigkeiten (z.B. beim Aufstellen von Speise- und Reinigungsplänen)
• Einfühlungsvermögen (z.B. auf Bedürfnisse und Erwartungen der zu betreuenden Personen einstellen)
• Rechnerische Fähigkeiten (z.B. beim Planen und Überwachen des Haushaltsbudgets)

So läuft die Ausbildung
Theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte wechseln sich ab. Im Ausbildungsbetrieb arbeitest Du richtig mit und kannst in der Praxis ausprobieren, was Du im Unterricht gelernt hast. Dabei bist Du nicht allein: Du wirst von einer/m Hauswirtschaftsleiter*n unterstützt, die Du bei Bedarf um Rat fragen kannst.

Die Ausbildungsvergütung beträgt derzeit
1. Ausbildungsjahr: 512 €
2. Ausbildungsjahr: 530,40 €
3. Ausbildungsjahr: 563,20 €

Interesse bekommen?
Du hast noch Fragen? Ruf uns gerne an und wir beraten Dich.
Oder schick uns direkt Deine Bewerbungsunterlagen an:

Haus Schwansen
Rakower Weg 1 | 24354 Rieseby
Ansprechpartner: Beatrix Schmidt, Tel: 04355/ 181 123
E-Mail: beatrix.schmidt@bruecke.org
www.hausschwansen.de

Weiterführende Links