Ausbildung & Studium

Zurück zur Übersicht

08.07.2020

Ausbildung zur/m Pflegefachfrau/-mann (w/m/d)

Eine spannende Ausbildung und später ein sicherer Job in einem Zukunftsberuf? Als Azubi in der Pflege wirst Du von Anfang an gebraucht, übernimmst Verantwortung und begleitest Menschen durch den Tag. Pfleger*in (w/m/d) ist ein Beruf, bei dem Du im Team arbeitest und wirklich helfen kannst. Der Einsatz ist vielfältig und die Arbeit wird garantiert nicht lang-weilig. Bei uns kannst Du Dich mit eigenen Ideen einbringen und gezielt weiterentwickeln. 

Wir bieten in all unseren Pflegeeinrichtungen Ausbildungsplätze an und nehmen Bewerbungen zum 01.09.2020 und zum 01.03.2021 entgegen.

Welche Voraussetzungen brauchst Du?

• Realschulabschluss
• Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung
• Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Ausbildung in der Kranken- oder Altenpflegehilfe

• Hauptschulabschluss (für die einjährige Ausbildung zur Altenpflegehilfe)

Worauf kommt es an?
• Verantwortungsbewusstsein
• Kontaktbereitschaft
• Einfühlungsvermögen
• Freundlichkeit

Hast Du schon die Videos unserer Mitarbeiter*innen gesehen, die etwas über ihren Beruf und unsere Pflegeeinrichtungen erzählen?
Anna - Pflegefachkraft
Carola Matzek – Pflegedienstleitung

 

So läuft die Ausbildung:

Die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann (w/m/d) besteht aus theoretischen Teilen in der Pflegefachschule und einem praktischen im Ausbildungsbetrieb. Im Ausbildungsbetrieb arbeitest Du als Auszubildende*r richtig mit und kannst in der Praxis ausprobieren, was Du im Unterricht gelernt hast. Dabei bist Du nicht allein: Du wirst von sogenannten Praxisanleiter/innen unterstützt, die Du bei Bedarf um Rat fragen kannst.
Am Ende gibt es dann die Prüfung – schriftlich, mündlich und praktisch. Dann ist man nach drei Jahren Ausbildung Pflegefachfrau / Pflegefachmann.

 

Die Ausbildungsvergütung ab dem 01.01.2020 beträgt:

1. Ausbildungsjahr: 1.160,70 €
2. Ausbildungsjahr: 1.226,70 €
3. Ausbildungsjahr: 1.333,00 €

 

Die Ausbildungsvergütung während der einjährigen Ausbildung zur Altenpflegehilfe beträgt 870,53 €.

 

Interesse bekommen?

Du hast noch Fragen?

Ruf uns gerne an und wir beraten Dich!

Hier die Infos über Ansprechpartner und Bewerbungsanschrift:

 

Büdeldorfer Seniorenwohnanlage Am Park
Am Park 1 | 24782 Büdelsdorf
Ansprechpartnerin: Stephanie Möller, Tel. 04331 / 34 37 131
E-Mail:
stephanie.moeller@bruecke.org
www.ampark.org

 

Gettorfer Seniorenwohnanlage Am Park
Hainweg 14 | 24214 Gettorf
Ansprechpartnerin: Markus Preuß, Tel. 04346 / 415 100
E-Mail:
markus.preuss@bruecke.org
www.amparkgettorf.de

 

Haus Schwansen
Rakower Weg 1 | 24354 Rieseby
Ansprechpartner: Gianna Rath, Tel. 04355 / 18 1126
E-Mail:
gianna.rath@bruecke.org
www.hausschwansen.de

 

Seniorenzentrum Mittelholstein
Billundstraße 610 | 24594 Hohenwestedt
Ansprechpartnerin: Renate Freimann, Tel. 04871/ 40 94 05
E-Mail:
renate.freimann@bruecke.org
www.seniorenzentrummittelholstein.de

 

Ambulante Pflege: Brücke Pflege und Fördern
Am Stadtsee 9 | 24768 Rendsburg
Ansprechpartner: Thomas Bauer, Tel. 04331/1323-813
E-Mail:
pflegedienst@bruecke.org
www.bruecke-pflegedienst.org

 

Neue Heimat Rendsburg gGmbH
Schleswiger Chaussee 42 | 24768 Rendsburg
Ansprechpartner: Diana Maria Dettki, Tel 04331 33 725-41
E-Mail: diana.dettki@bruecke.org
www.bruecke.org

 

 

 

Weiterführende Links