Angebote und Leistungen

Zurück zur Übersicht

“Besser iss” in Mettenhof – Arbeitsgelegenheiten (SGB II) Kiel

Das Projekt unterstützt die Mittagsversorgung von Mettenhofer Schülerinnen und Schülern sowohl an der Schule am Göteborgring, im Bildungszentrum Mettenhof, an der Max-Tau-Schule, an der Lilli-Nielsen-Schule, als auch im AWO-Jugendbauernhof. Angeleitet decken Teilnehmende Tische ein und sorgen dafür, dass das Essen in den Schulmensen mit so vielen Kindern möglichst reibungslos stattfinden kann.

Teilnehmende multiplizieren ihr Wissen nicht nur auf die eigene Familie, sondern in Workshops im Mettenhofer Bürgerhaus auch auf die StadtteilbewohnerInnen. Alle, die daran teilnehmen, erhalten jahreszeitbezogenen praktischen Rat zur vollwertigen und kostengünstigen Speisenzubereitung, basteln gemeinsam mit ihren Kindern und finden vor allem auch zur Umsetzung von Familienfeierlichkeiten Unterstützung.

Die alle 14 Tage stattfindenden gemeinsamen Workshops stärken die Solidarität im Stadtteil und fördern nachbarschaftliche Strukturen. Insbesondere Teilnehmende mit Migrationshintergrund werden z. B. bei den Workshops sprachliche Barrieren überwinden.

Qualitätsleitlinien zur Arbeitsförderung hier

Anschrift und Kontaktdaten

Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.
Kurt-Schumacher-Platz 7
24109 Kiel

Telefon: (0431) 9088630-1
Fax: (0431) 9088630-4

Ansprechpartner/in

Marita Pottel