Standorte

Zurück zur Übersicht

Praxisorientierte Berufsvorbereitung - POB

Die Praxisorientierte Berufsvorbereitung ist eine berufliche Rehamaßnahme. Die Maßnahme richtet sich an Menschen mit einer psychischen Erkrankung, die mit professioneller Unterstützung zurück in Arbeit wollen.

In einer überschaubaren Gruppe werden psychosoziale und fachliche Hilfen für die Vermittlung in ein neues Arbeitsverhältnis vermittelt. Im Wechsel zu den Gruppenangeboten finden Betriebspraktika statt, die der Erprobung und Vermittlung dienen. Zudem werden regelmäßige Einzelgespräche mit pädagogischen bzw. ergotherapeutischen Fachpersonal durchgeführt.

Die Maßnahme kann bis zu 10 Monaten dauern und ein fortlaufender Einstieg ist möglich. Wir stehen gerne für ein ausführliches Informationsgespräch zur Verfügung.

Qualitätsleitlinien zur Arbeitsförderung hier

Anschrift und Kontaktdaten

Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.
Tageszentrum | An den Reesenbetten 13
24782 Büdelsdorf

Telefon: (04331) 1323-14
Fax: (04331) 1323-15

Ansprechpartner/in

Vera Nagel