Standorte

Zurück zur Übersicht

logo

Hotel Alte Fischereischule

Wo bis 1990 noch Fischer aus ganz Schleswig-Holstein ausgebildet wurden, übernahm die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V das Gebäude der Fischereischule in Eckernförde.

Die Brücke baute die ehemalige Fischereischule zu einem Hotel mit achtzehn komfortablen Gästezimmern um. Betrieben wird das Hotel als Inklusionsbetrieb durch die START GmbH, einer Tochtergesellschaft der Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.

Im Hotel „Alte Fischereischule“ arbeiten qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit und ohne Behinderung in Serviceteams zusammen. Vierzig Prozent unserer Beschäftigten sind schwerbehindert.

Unterstützt werden die Servicekräfte auch durch Mitarbeiterinnen unserer Brücke-Werkstatt für behinderte Menschen und unseres Arbeits- und Beschäftigungsprojekts der Eingliederungshilfe, die dort eine neue persönliche und berufliche Perspektive finden. Sie werden fachlich angeleitet in den Bereichen Küche/ Hauswirtschaft, Housekeeping und Service, Haus und Garten sowie Hotelverwaltung.

Die Arbeit aller Serviceteams im Hotel „Alte Fischereischule“ ist darauf ausgerichtet, den Gästen im Hotel und Restaurant eine hohe Angebots- und Servicequalität zu bieten.

Qualitätsleitlinien zur Arbeitsförderung hier

Anschrift und Kontaktdaten

Start GmbH
Sehestedter Str. 77
24340 Eckernförde

Telefon: (04351) 7166-0
Fax: (04351) 7166-20
Internet: www.hotel-alte-fischereischule.de

Ansprechpartner/in

Ottmar Pless / Marlen Vogel

Impressionen