Standorte

Zurück zur Übersicht

Wohnhaus Hof Freiberg

Der Hof Freiberg ist eine vollstationäre Wohn- und Betreuungseinrichtung für chronisch alkoholabhängige Menschen mit besonderen Schwierigkeiten, wie Korsakow-Syndrom, hirnorganische Beeinträchtigungen, körperliche Einschränkungen, Resignation aufgrund langen Suchtverlaufs und häufigen Scheiterns sowie Hafterfahrung. Das Wohnhaus ist ein ehemaliger Resthof am Ortsrand der Kleinstadt Garding im Herzen der Halbinsel Eiderstedt. Die Nutzer leben hier in Doppelzimmern und Einzelzimmern zusammen, die individuell gestaltet werden können. Das Haus befindet sich auf einem großzügigen, parkähnlich angelegten Grundstück, auf dem eine Kleintierhaltung betrieben wird.

Bitte besuchen Sie uns auf dem Suchthilfeportal der Brücke
unter www.suchthilfe-portal.de

Anschrift und Kontaktdaten

Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.
Tatinger Str. 73
25836 Garding

Telefon: (04862) 8335
Fax: (04862) 103214
E-Mail: hof.freiberg@bruecke.org
Internet: www.hof-freiberg.de

Ansprechpartner/in

Burkhard Müller

Impressionen