Standorte

Zurück zur Übersicht

Weiche Rendsburg

„Die Weiche“ Rendsburg  ist eine teilstationäre Übergangseinrichtung  für Menschen mit Suchterkrankung, die sich für einen Neubeginn ohne Suchtmittel (Alkohol, Drogen, Medikamente, Internet und Glücksspiel) entschieden haben.

Suchtkranken Frauen und Männern wird individuelle Unterstützung im Rahmen von Teilhabeleistungen geboten. Die Weiche unterhält sozialtherapeutische Wohngemeinschaften.

Die NutzerInnen leben dort jeweils in Einzelzimmern zusammen und nehmen an Einzel- und Gruppenangeboten teil. Die Wohngruppen befinden sich in angemieteten Wohnungen zentral in Rendsburg, wenige Gehminuten entfernt von Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Bahnhof usw..

Ziel der Maßnahme ist es, eine eigenständige abstinente Lebensführung zu stabilisieren, zu erhalten und weiter auszubauen. Die Kosten der Betreuung  übernimmt im Rahmen der Eingliederungshilfe gemäß §§ 53/54 SGB XII in der Regel der überörtliche Sozialhilfeträger.

Bitte besuchen Sie uns auf dem Suchthilfeportal der Brücke
unter www.suchthilfe-portal.de

Anschrift und Kontaktdaten

Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.
Moltkestraße 6
24768 Rendsburg

Telefon: (04331) 33 69 35
E-Mail: weiche.rendsburg@bruecke.org
Internet: www.suchthilfe-portal.de/startseite.html

Ansprechpartner/in

Lars Amedick