Beratungsstelle Flüchtlingshilfe

Beratungsstelle für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Kreis Rendsburg- Eckernförde

Die Ankunft von Geflüchteten in ihrem neuen Leben wird durch Unterstützung vor Ort erst möglich. Viele Bürgerinnen und Bürger übernehmen im Rahmen des freiwilligen Engagements- außerhalb ihrer beruflichen Tätigkeit und außerhalb des familiären Bereichs-  Mitverantwortung für die Integration von Geflüchteten in ihren Gemeinden. Die Beratungsstelle, die in enger Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Integration beim Kreis Rendsburg-Eckernförde arbeitet, bietet

  • Unterstützung der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vor Ort
  • Vernetzung aller Aktiven
  • Information über aktuelle Entwicklungen
  • Fortbildungsangebote
  • Informationsveranstaltungen
  • Beratung in allen Fragen der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe

Anschrift und Kontaktdaten: 

Beratung für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.

Ahlmannstr. 2a | 24768 Rendsburg

Ansprechpartnerinnen:

Huberta von Eberstein 

T  04331_13 23-234 | F 04331_13 23-65 | huberta.eberstein@bruecke.org

Antje Wolff

T 04331_13 23-823 | F 04331_34 37-137 | ehrenamt@bruecke.org