Aktuelles

Zurück zur Übersicht

02.07.2019

Was brauchen Kinder im Säuglings- und Kleinkindalter?

Interdisziplinäre Veranstaltungsreihe in Mastbrook

Prof. Dr. Ariane Schorn

Auf Initiative des Mastbrooker Familienzentrums startete Mitte Juni in der dortigen Grundschule eine vierteilige Veranstaltungsreihe zum Thema „Entwicklung unter Risikobedingungen 0-3 Jahre“. Als Referentin wurde Prof. Dr. Ariane Schorn gewonnen, Diplom-Psychologin, Organisationsberaterin, Supervisorin (DGSv) und Prodekanin an der FH Kiel.

Teilnehmer*innen aus verschiedenen Einrichtungen der Brücke

Heike Rullmann begrüßte die Teilnehmer*innen und freute sich über das Zusammentreffen unterschiedlicher Berufsgruppen aus den Brückeeinrichtungen (Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen, Sprachmittler*innen und Assistenzkräfte).

Im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe steht die Frage, was Säuglinge und Kleinkinder brauchen, um sich gesund entwickeln zu können und was ihre Entwicklung gefährdet. Daran anknüpfend geht es um die Frage, wie die elterliche Be- und Erziehungskompetenz gestärkt werden kann. Die weiteren Termine (Beginn jeweils ab 12:30 Uhr) sind der 13.08, 18.09. und 27.09.2019.

Weiterführende Links