Aktuelles

Zurück zur Übersicht

19.01.2019

Great place to work - weiter geht´s!

Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität 

Im Februar 2012 erfolgte in Berlin die Auszeichnung der 32 platzierten Unternehmen im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2012“ durch das Great Place to Work® Institut Deutschland. In der Kategorie „Pflegeeinrichtungen“ kam die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. bundesweit unter die ersten 18 Einrichtungen.

Seither wurden im Unternehmen zahlreiche neue Angebote für die Mitarbeiter*innen erstellt – Stichworte: „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ (z.B. der Gesundheitsgutschein), „Beruf und Familie“(z.B. Kita-Zuschüsse), das „Jobrad“ sowie das „Cafeteria-Modell“ (die neue Form eines Vergütungsmodelles).

2018 konnte sich die Brücke dann wiederum im Wettbewerb „Great Place to Work“ in Bezug auf Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität verbessern und sich insgesamt innerhalb der „besten Arbeitgeber“ im oberen Bereich platzieren.

Melanie Rathje in Köln

Am 17.01.2019 nahm Melanie Rathje (Leitung Personalbetreuung) an einem Austausch mit Experten und anderen Unternehmen in Köln teil. Ausgestattet mit neuen Ideen und auf der Grundlage der Befragung aller Brücke-Mitarbeiter*innen wird weiter an der Firmenkultur gearbeitet: Wie geht es nicht nur gut, sondern sogar excellent?