Aktuelles

Zurück zur Übersicht

12.03.2018

Änderung in Büdelsdorf

Im Februar wurde das „Wohnhaus Hollingstrasse“ in
„Wohnhaus Büdelsdorf“ umbenannt.

Hinter dem neuen Namen steht auch ein verändertes Konzept:

Es werden dort ab sofort Menschen betreut, die langjährig von legalen Suchtmitteln abhängig sind und dauerhafter stationärer Hilfe bedürfen. Sie sollen ein Zuhause bekommen, in dem sie trotz ihrer Einschränkungen möglichst selbstbestimmt leben können.