Aktuelles

Zurück zur Übersicht

27.11.2017

Aus der Region für die Region

Bereits zum 2. Mal in 2017 übergibt MobilcomDebitel eine Spende an die Brücke Rendsburg- Eckernförde. 

Diesmal wird die Spende von 2.000 Euro dem Frauenhaus Rendsburg zur Verfügung gestellt. Neben zahlreichen gemeinsamen Aktivitäten der Unternehmen MobilcomDebitel und Brücke in Sachen Fachkräfteakquise und betrieblichem Gesundheitsmanagement setzen sie nun auch ein gemeinsames Zeichen gegen häusliche Gewalt gegen Frauen. 

Auch über die Weihnachtszeit leben jedes Jahr Frauen und Kinder aus unterschiedlichen Kulturkreisen im Frauenhaus Rendsburg. Gemeinsam verbringen und gestalten diese die Weihnachtstage.

Eine unbeschwerte Zeit in diesen schwierigen Lebenslagen soll für jede Familie gestaltet werden. Ziel ist es die Kulturen und Bräuche zu leben und voneinander zu lernen. Jedem wird Raum gegeben, um sich wohl zu fühlen. Dazu gehören auch eine klassische Bescherung, Weihnachtsbasteln und ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt, sowie das Zubereiten unterschiedlicher Speisen. Dies ist nun durch die großzügige Spende der MobilcomDebitel zu realisieren.

Spende Mobilcom Debitel an Brücke Frauenhaus Rendsburg

Torsten Fritz, Personal- und Standortleiter der mobilcom-debitel Büdelsdorf überreicht im Namen der Mitarbeiter den Spendenscheck an die Vertreterinnen vom Frauenhaus Heike Rullmann (Mitte), Geschäftsfüherin der Brücke und Britta Brumm, Frauenhaus Rendsburg.

Frauenhaus Rendsburg
www.frauenhaus-rendsburg.de

Telefon 04331 / 2 27 26