Aktuelles

Zurück zur Übersicht

26.09.2017

Kinderrechte im Rendsburger Rathaus

Eine Ausstellung zum Thema Kinderrechte von der Brücke Rendsburg-Eckernförde e. V. ist ab sofort im Rendsburger Rathaus im Rahmen der interkulturellen Woche zu sehen.

Die 330 Kinder aus den neun Brücke-Kitas haben Bilder, Skulpturen und Gebrauchskunst zum Thema Kinderrechte geschaffen und bereits in der Geschäftsstelle der Brücke ausgestellt. Normalerweise reden Erwachsene zu diesem Thema, doch die Krippen- und Kitagruppen haben sich in kreativ-spielerischer Weise den Themen Rechtsanspruch auf Gesundheit, gewaltfreie Erziehung, Wohnen und gesunde Ernährung genähert. Diese außergewöhnliche Ausstellung ist nun im Rahmen der interkulturellen Woche bis zum 12. Oktober im Rendsburger Rathaus zu sehen.

Brücke-Kita Rathaus Rendsburg Gilgenast Ausstellung Kinderrechte

Pierre Gilgenast, Bürgermeister von Rendsburg und Alexander Merten, Mitarbeiter der Brücke-Kita im Familienzentrum Stadtteilhaus Mastbrook vor einem kreativen Beitrag aus der Schacht-Audorfer Brücke-Kita Farbenfroh

Für Rückfragen:
Sontje Stawicki | Bereichsleitung Kindertagesbetreuung und schulische Angebote
Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.
Ahlmannstr. 2a, 24768 Rendsburg
T 04331 13 23 828