Aktuelles

Zurück zur Übersicht

28.07.2017

Kultursensible Selbsthilfe

Das Thema Selbsthilfe ist in vielen Kulturkreisen unbekannt und wird dadurch wenig genutzt. 

Mit dem Projekt „Kultursensible Selbsthilfe“ möchten wir das Thema Selbsthilfe und die Wirksamkeit der Selbsthilfearbeit auch Menschen mit ausländischen Wurzeln näher bringen. Dazu wurde Infomaterial ins Türkische und Russische übersetzt und es sind  zweisprachige Vorträge zu medizinischen Themen wie Diabetes, Ernährung, Depression und Suchterkrankungen geplant: 

13.09. – Vortrag Diabetes in türkischer Sprache_weitere Infos hier

Wir möchten Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen erreichen, so können hoffentlich gemischt-sprachliche und muttersprachliche Gruppen initiiert sowie die bisherigen Gruppen für Migrantinnen und Migranten geöffnet werden.

Infomaterial gibt es bisher in diesen Sprachen:türkisch, russisch, deutsch

KIBIS Selbsthilfe Kontaktstelle Brücke Rendsburg

Downloads