Aktuelles

Zurück zur Übersicht

03.02.2012

„Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2012“

Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V ermöglicht Flexibilität, Vereinbarkeit mit Familie sowie gute Weiterbildung

Am Donnerstag, dem 2. Februar 2012 erfolgte in Berlin die Auszeichnung der 32 platzierten Unternehmen im Rahmen des Wettbewerbs „Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2012“ durch das Great Place to Work®Institut Deutschland. In der Kategorie „Pflegeeinrichtungen“ kam die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. bundesweit unter die ersten 18 Einrichtungen und nahm an der Prämierungsveranstaltung teil.

Gruppe Sieger 2012

„Wir haben an dieser Benchmarkstudie teilgenommen, um die eigene Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität untersuchen zu lassen“, so Vorstandsvorsitzender Klaus Magesching während der Prämierung in Berlin. „Allein die Bereitschaft unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bei dieser Befragung mitzumachen, ist ein Vertrauensbeweis und hat bereits viel Bewegung in die einzelnen Teams gebracht“. Neben standardisierten Vergleichskriterien konnten die insgesamt 159 Befragten auch individuell Stärken benennen: Hervorstechend waren neben den flachen Hierarchien vor allem die Flexibilität in der Gestaltung des Arbeitsplatzes, die gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die qualitativ hohe Weiterbildung. „Das Ergebnis bietet uns nun die Chance, unsere Stärken als Arbeitgeber weiter zu optimieren wie aber auch unsere Verbesserungsbereiche anzugehen und nach deren Ursachen zu forschen“, so Magesching.

Preisverleihung

Die Herausforderungen im Gesundheitswesen sind nur mit qualifiziertem und motiviertem Personal zu bewältigen, deshalb werden neben fachlichen Aspekten auch „weiche“ Faktoren wie Werteorientierung, Unternehmenskultur und eine hohe Arbeitsplatzqualität für die Unternehmen immer wichtiger, um für Fachpersonal attraktiv zu sein. Auch Aspekte wie Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness des Managements und der Teamgeist einer Einrichtung rücken zunehmend in den Vordergrund – die zentralen Bewertungskriterien des an die Benchmarkstudie angeschlossenen Wettbewerbs „Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2012“. 121 Krankenhäuser sowie Pflege- und Betreuungseinrichtungen haben teilgenommen, um ihre Qualität als Arbeitgeber bewerten zu lassen, insgesamt 32 Unternehmen wurden ausgezeichnet, davon 14 Kliniken und 18 Pflege- und Betreuungseinrichtungen. Das Besondere am Wettbewerb „Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen“ ist, dass die Mitarbeiter der Gesundheitsunternehmen das Ergebnis zu zwei Dritteln durch eine Mitarbeiterbefragung mitbestimmen. Diese fand zu den zentralen Arbeitsplatzthemen Führung, Zusammenarbeit und berufliche Entwicklung statt.

Die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. ist ein im Jahr 1984 gegründeter gemeinnütziger Verein. Ziel des Vereins ist die Förderung der seelischen Gesundheit. Aus einer ehrenamtlichen Initiative von Ärzten, Sozialarbeitern und Krankenschwestern ist heute ein Netzwerk sozialer Initiativen, Projekte und Organisationen mit über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geworden. Die Brücke-Gruppe sorgt mit über vierzig verschiedenen Angeboten in den Bereichen Hilfen für Menschen mit Behinderungen, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Sozialpsychiatrie, Suchthilfe, Pflege, Gesundheitsdienstleistungen, Arbeit, Beschäftigung und Qualifizierung dafür, dass die soziale Landschaft in der Region vielfältig und lebendig bleibt. In der Brücke-Gruppe verbinden sich bürgerschaftliches Engagement, professionelle soziale Arbeit und Gesundheitsdienstleistungen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.greatplacetowork.de